Projekt Beschreibung

Innentüren mit CPL Oberfläche

Robuste und langlebige Oberfläche dank CPL  (CPL steht für „Continuous Pressure Laminate“)

Die Oberfläche des CLP bildet ein schützender Film (Finishfilm beziehungsweise transparentes Overlay) aus Melaminharz oder Phenolharz. Das ist der Grund, warum CPL-beschichtete Bauteile wie Küchenarbeitsplatten, Fensterbänke oder wie in diesem Fall Türen extrem belastbar sind.

CPL-Türen sind besonders

  • abriebfest
  • kratzfest
  • stoßfest
  • lösungsmittelfest
  • hitzefest
  • wischfest
  • und pflegeleicht.